Eine Projektwoche voller guter Energie

Spannende Experimente, Mitmachaktionen, Energie-Quiz uvm. – in unserer für Kita-Kinder ab 4 Jahren konzipierten Projektwoche „Auf den Spuren des Energiehörnchens Eni“ finden wir gemeinsam mit unserem wissbegierigen Maskottchen aufschlussreiche Antworten auf komplexe Energiefragen. So vermitteln wir auf spielerische Weise wichtige Themen wie Klimaschutz, Sonnen-, Wind- und Wasserenergie.

Wir möchten, dass die Welt auch für künftige Generationen lebenswert bleibt. Und dafür sind Erneuerbare Energien eine unverzichtbare Grundlage. Zeigen auch Sie Ihren Kindern, wie wichtig die Zukunftsthemen Klima- und Umweltschutz sind. Gestalten Sie mit uns gemeinsam Ihre eigene energiereiche Projektwoche.

Ein Koffer voller guter Energie

Zur Durchführung der Projektwoche „Auf den Spuren des Energiehörnchens Eni“ senden wir Ihnen einen hochwertigen Projektkoffer aus Holz sowie ein Familienpaket für jedes teilnehmende Kind.

Der in einer Werkstatt zur Integration von Menschen mit Behinderung in das Arbeitsleben gefertigten Projektkoffer enthält u.a. Experimente, Mitmach-Aktionen und ein Quiz.

Außerdem erhält jedes Kind als Dankeschön am Ende der Projektwoche ein Familienpaket, damit das Thema auch innerhalb der Familie erlebbar gemacht wird.

Bei allen Materialien, die wir verwenden, legen wir großen Wert darauf, dass diese möglichst nachhaltig produziert werden.

 


„Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt morgen aussieht.
Die ökologische Zukunft gehört unseren Kindern“.

Martina Hußmann, Erzieherin
"die Pünktchens und Antons aus der Carlstadt e.V.", Düsseldorf

Jetzt Kontakt aufnehmen

Sie möchten mit unserem Energiehörnchen Eni eine Projektwoche voller guter Energie in Ihrer Einrichtung erleben? Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!